Beratung für Menschen im Autismus-Spektrum*

Die neue Beratungsstelle in Berlin bietet Lösungswege für erwachsene Menschen im Autismus-Spektrum* wie z.B. Asperger-Autismus. Sie können mich mit Ihrem persönlichen Anliegen konsultieren, um im Alltag und Leben Ihre Bedürfnisse und Wünsche besser umzusetzen oder schwierige Situationen mit Anderen zu bewältigen. Mehr zur Beratung in Berlin oder überregional

Laura Meenken bietet vermittelnde Autismus-Beratung

Als Diplom-Pädagogin mit Autismus-Zusatzqualifikation ist es mein Anliegen, zwischen Menschen mit autistischem Erleben und den Personen in ihrer Umgebung zu vermitteln und zu "übersetzen". Lesen Sie mehr über mein Leitbild und die Ziele der Beratung

Lösungswege für den privaten und beruflichen Alltag

Das Beratungsangebot richtet sich auch an Angehörige oder an Arbeitgeber und Kollegen, die im täglichen Umgang miteinander individuelle Lösungen suchen. Menschen im Autismus-Spektrum haben im Beruf oft hohe Leistungskompetenzen, aber ein anderes Erleben von Kontakt und Kommunikation. Mehr Informationen zum Autismus-Spektrum


Auf dieser Website verwende ich vorwiegend die Formulierung "Menschen im Autismus-Spektrum", denn die Ausprägungen sind sehr vielfältig und individuell verschieden. Wurde bisher in der Diagnostik zwischen Frühkindlichem Autismus, Asperger-Autismus, Hochfunktionalem Autismus und Atypischem Autismus unterschieden, fasst man diese nun in der einheitlichen Diagnose Autismus-Spektrum-Störung (ASS) zusammen. Meine Beratung ist nicht diagnoseabhängig, sondern orientiert sich am Anliegen der Klientinnen und Klienten. Ich freue mich, wenn Sie sich mit Ihren Fragen an mich wenden.